Die ungläubige Jüdin

© Charybdis

Die ungläubige Jüdin
Segnet ihre Blutung
Und zieht sich Ringe
Durch das Gesicht

Die dunkle Jüdin
Mit der dunklen Vergangenheit
Sie weiss wie man verflucht
Aber immer verflucht sie sich selbst

Die wütende Jüdin
Zitternd vor Mordlust
Beherrscht sie sich eisern
Weil sie Angst hat vor dem Gefängnis

Die hässliche Jüdin
Sie muss alleine bleiben
Und kriecht am Boden
Im Drogenrausch

Die brüllende Jüdin
In Stahlkappenstiefeln
Immer wieder tritt sie ein
Auf sich selbst

Die verhärmte Jüdin
Seht aus dem Bett nicht mehr auf
Das KZ hat sich weiter vererbt
Über Generationen hinweg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.